Kategorie-Archiv: USA – Californien

California dreaming

Aus dem Flieger raus und Willkommen in L.A.
Für Anna weniger aufregend als für mich, denn in ihrer verruchten Vergangenheit hatte sie die USA schon einmal unsicher gemacht.
Unser erstes Hostel zeigte uns gleich mal wo der Hammer hängt, 35 Dollar (= Euro, echt doofer Zeitpunkt) pro Person im 8 Bett Dorm.

Mein ganzes Leben hatte ich das Gefühl ich gehöre nach Hollywood 😉 dann muss man da halt auch mal hin.
Am Tag nach unserer Ankunft schauten wir uns dann „alles“ mal an: Venice und Santa Monica beach, den Broadway und Hollywood.

Santa Monica-beach

Santa Monica-beach

Welche Frau will nicht mal treffen

Welche Frau will ihn nicht einmal treffen

Power-lade Station am Broadway

Powerlade Station am Broadway

De Gouvaneur..

Der Gouvaneur..

Da wir das erstemal Zeitlich eingeschränkt sind (der Weiterflug steht schon fest), mussten wir uns entscheiden wie wir die knappe Zeit am besten nutzen.
Bei der Frage heiraten in Las Vegas oder sightseeying in San Francisco,  hatte San Francisco knapp gewonnen und somit die Ehre von uns besucht werden zu dürfen.
In einem Hostal freundeten wir uns mit Prya, einem reisenden Inder und Computerspezialisten an. Mit Ihm klapperten wir im Pressprogram „alle“ Sehenswürdigkeiten von San Fransisco ab und mieteten für die nächsten 3 Tage (60$) gemeinsam ein Auto, um den Yosimite National Park zu besuchen.wpid-img_5641.jpg

Unsere angenehme indische Reisebegleitung Prya, im Hintergrund S.F.

Unsere angenehme indische Reisebegleitung Prya, im Hintergrund S.F.

wpid-p1110868.jpg

Wir in Chinatown

Wir in Chinatown

Meine 2 Supertouris mit Karte und Foto ,Prya und Anna

Meine 2 Supertouris mit Karte und Foto ,Prya und Anna

Prya hatte zuvor noch nicht gecampt, war aber mit uns in „erfahrener Gesellschaft“. Tagsüber wandern und Abends grillen-so kann man’s aushalten.
Denn National Park beschreibt man am besten mit Bildern:

Yosimte-Valley

Yosimte-Valley

Scheee oder?!

Scheee oder?!

El Capitan

El Capitan

The Dome links im Bild

The Dome links im Bild

In den Staaten ist einfach alles größer

In den Staaten ist einfach alles größer

Wasserfall Nr. 36

Wasserfall Nr. 36

Was mich angeht hat Amerika oder besser Californien, einen neuen Fan gewonnen. Anna ist stets Amerika-kritisch und ich muß zustimmen, dass ich an keinem Ort zuvor,  so viele fertige Leute gesehen habe wie hier. Von der ein oder anderen Hauptstrasse abgebogen und es liegen die Fixer und Crackheads in den Strassen rum.
Nichts desto trotz ist es sehr schön und aufregend hier, und ich hoffe, dass ich nicht das letzte mal in den USA war,  schließlich gibt es ja noch 49 andere Staaten!